Die administrative Aufgabenverteilung in der Organisation der Schweizerischen Gesellschaft für Chirurgie ist aktuell wie folgt geregelt:

 

Sekretariat des Generalsekretärs, Dr. med. Frédéric Dubas: Koordinationsstelle zum SGC-Vorstand und verantwortlich für:

 

Oberaufsicht und Führung der Gesellschaft, Verbindungsorgan zur FMH- Schwerpunktgesellschaften und anderen Fachgesellschaften, Standespolitische Geschäfte, Medienanlaufstelle, Kontaktstelle für ausländische Organisationen, Aufsicht über Geschäftsstelle und Kongressorganisation.

 

Geschäftsstelle Aarau, Brigitte Scherzinger: Ausführende Geschäftsstelle für Arbeiten der Gesellschaft wie:

 

Allgemeines Mitgliederwesen, Rechnungsstellung und Kontrolle der Jahresbeiträge, Finanzen allgemein, Fortbildungsveranstaltungen, Koordinationsstelle für SGC-Preise, Koordination Zustellung der Gesellschaftsorgane (BJS & swissknife), Organisation und Administration für das mündliche Facharztexamen für Chirurgie etc.

 

Kongress Organisation, Lilo Meister, Meister ConCept GmbH, Aarau: Sämtliche Belange im Zusammenhang mit der Vorbereitung und Durchführung der Jahreskongresse der SGC, welche die folgenden Bereiche beinhalten:

 

Wissenschaftliches Sekretariat, Koordination Hauptvorträge, Abstrakte, Poster, Videos und Workshops, Rahmenprogramm, Organisation und Durchführung der Industrieausstellung, Akquisition von Sponsoren, Rechnungswesen der gesamten Kongressfinanzen.